Spezieller Browser für Ihr Online-Banking

Protect

Ein Transaktionsverfahren im Internet kann immer nur dann richtig sicher arbeiten, wenn auch alle Sicherheitseinstellungen auf dem Computer aktuell und verlässlich sind und der Nutzer die Kontrollmöglichkeiten des Online-Bankings wahrnimmt.

Nicht immer sind sämtliche Sicherheitseinstellungen auf dem PC zu Hause auf dem neuesten Stand. Deshalb bieten wir Ihnen mit „Protect“ zusätzlich und kostenlos zum verlässlichen Transaktionsverfahren einen Extra-Schutz für Ihr Online-Banking. „Protect“ ist ein Browser, der nur für das Online-Banking konzipiert ist. Sie arbeiten online in einem eigenen Bereich, in den man von außen nicht eindringen kann. So verhindert „Protect“ möglichen „Datenklau“ durch Einsatz gefälschter Websites und schützt wirkungsvoll vor Phishing.

Ihre Vorteile

„Protect“ sorgt für besondere Sicherheit – und das extrem einfach.

  • keine Installation
  • keine Konfiguration
  • keine Veränderung am PC
  • andere Sicherheitsverfahren, zum Beispiel Firewall und Virenscanner, werden nicht beeinflusst
  • kostenlos für Kunden

So funktioniert's

„Protect“ arbeitet wie ein ganz normaler Browser. Einziger Unterschied: Mit „Protect“ können nur die verschlüsselten Internetseiten Ihres „Bankverein Werther“ aufgerufen werden. Alle anderen Webseiten und Anwendungen im Internet werden von „Protect“ nicht angezeigt. So sind Sie noch besser vor Schadsoftware geschützt.

Systemvoraussetzungen

  • Windows 7, Windows 8 und Windows 10
  • Internet Explorer ab Version 9
  • aktive Internetverbindung, die nicht durch eine restriktive Firewall beschränkt wird
  • Verzeichnis, in dem „Protect“ liegt, muss beschreibbar sein (zum Beispiel Desktop)
  • mindestens 40 MB freier Festplattenspeicher

So erhalten Sie „Protect“

Melden Sie sich im Online-Banking an. Den Download-Link finden Sie auf der rechten Seite im Service-Menü. Speichern Sie den Browser lokal auf Ihrem PC. Eine Installation ist nicht erforderlich. Nach einem Doppelklick auf die Datei öffnet sich „Protect“ automatisch. Anschließend folgt ein nur wenige Sekunden andauernder Aktualisierungsprozess. Danach können Sie sofort loslegen.