EBICS-Schlüsseländerung in Profi cash

Beim Abruf von Umsätzen erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Beenden Sie das Hinweisfenster und starten Sie die Übertragung einfach erneut. Dabei werden die neuen Hash-Werte für die „Verschlüsselung“ und für die „Authentifizierung“ angezeigt. Bitte beachten Sie, dass die folgenden Screenshots nicht die tatsächlichen Daten enthalten, sondern nur Testdaten veranschaulichen.

Vergleichen Sie die angezeigten Werte mit dem öffentlichen Bankschlüssel unserer Bank. Diesen Schlüssel finden Sie auf dieser Seite. Sind die Daten korrekt, bestätigen Sie den Bankschlüssel bitte mit „Ja“.

Der Schlüsseltausch ist damit abgeschlossen. Sie können wie gewohnt mit Ihrer Banking-Software arbeiten.